John Schlitt Newsletter 05-12-2005

[English] [Portugese] [Spanish]

Hallo Petheads,

Mit diesem Newsletter erhaltet Ihr die Nachricht und estätigung, das PETRA zum Ende diesen Jahres Ihren Dienst beenden wird. Nach mehr als 3 Jahrzehnten Musik und Dienst kommt der Pionier der christlichen Rock Musik zum Ende.

Letzte Tourneen in den Staaten und in Europa sind in Planung, aber es wird keine weiteren Concerte geben nach diesem Jahr.

Die Entscheidung, die Band zu beenden wurde durch John und Bob bestätigt. "Bob und ich wurden gesegnet durch den Dienst von PETRA", sagt John. Wir haben eine gute und lange Zeit erlebt und haben viel gesehen. Wir haben Gottes Hand auf unserer Musik erlebt, auf jedem Kontinent und in jeder Sprache. Musik bricht durch die Sprachbarrieren und Gott hat die Musik von PETRA in einer unglaublichen Art und Weise gesegnet. Ich habe das Vorrecht gehabt, ein Teil der Band zu sein und ich bin so dankbar, dass ich die Gelegenheit hatte, Gottes Wort der Welt zu bringen. Der Segen war unglaublich, aber jetzt ist es Zeit, die Band zu beenden. Ich verspreche, dass ich den Petheads in meinem nächsten Rundbrief mehr über die Entscheidung sagen werde."

Die Nachricht über PETRA's Dienstende hat starke Reaktionen bei den PETRA-Fans hervorgebracht. Gefühle des Fragens und der Traurigkeit, bis hin zu Ärger. Wenn Dinge enden, kann es schmerzhaft und traurig sein, besonders, wenn es unerwartet kommt, aber wo ein Sonnenaufgang ist, da ist auch ein
Sonnenuntergang - und auch wenn die Sonne dann am Horizont untergeht, ist ein Strahlen zu sehen.

"Er hat alles wunderbar gemacht zu seiner Zeit" ...Ecclesiastes 3:11a

PETRA hat viele wunderbare Erinnerungen für tausende Menschen hervorgebracht. Jeder hat eine Geschichte zu erzählen: eine besondere Erinnerung, ein bedeutender Song, ein persönlicher Kontakt mit einem der Bandmitglieder, etwas, dass ein Leben in irgendeiner Art und Weise berührt und beeinflußt hat.

Diese Erinnerungen werden geteilt und weitergegeben in den nächsten Jahren. Zukünftige Generationen werden kommen und den Einfluß, den PETRA in dem Leben von so vielen hatte, bemerken und den Einfluß, die die Musik der Band in der christlichen Rock Szene gehabt hat.

Auch wenn PETRA die Bühne verläßt, John Schlitt nicht. Er wird weiterhin bereitstehen, dort aufzutreten, wo Gott ihn hinführt. John wird weiter in der einen oder anderen Form seinem Ruf zur Musik nachgehen.

"Ich bin nicht sicher, was die Zukunft bringen wird, aber wenn Gott beabsichtigt, uns seinen Willen zu zeigen, dann gehen wir einfach im Glauben und im Glauben an ihn weiter. Er hat uns niemals fallen lassen und er wird das niemals tun, sagt John."

Nach Ecclesiastes 3:1: "Es gibt für alles eine Zeit und eine Bedeutung für alle Dinge unter dem Himmel."

Petra's Zeit neigt sich dem Ende zu, aber Petra's Bestimmung, die Ehre Gott zu geben durch Musik und Erinnerung, wird bis in Ewigkeit bestehen.

Wie immer,
Eure JWS. com Webmaster

More newsletters: 

RSS Receive this content via RSS - Display it on your site - More RSS Feeds

Back to main page